Bewerbungsrede

Bewerbungsrede des Bürgermeisterkandidaten Stefan Spielvogel bei der Aufstellungsversammlung am 24.11.2019 im Bürgerhaus Tuchenbach

Mein Name ist Stefan Spielvogel, geboren am 13.02.1975 in Nürnberg, seit 1984, mit kleinen Unterbrechungen, im nördlichen Landkreis zuhause. Zuerst in Obermichelbach mit meinen Eltern, dann in Tuchenbach mit meiner Familie. Ich bin verheiratet habe zwei Kinder und bin als Diplom Verwaltungswirt (FH) im Dienst des Freistaats Bayern als Beamter tätig.

Ich freue mich heute Abend hier stehen zu dürfen, und Euch meine Kandidatur für das Amt des ersten Bürgermeisters und als Gemeinderat vorstellen zu dürfen.

Ich verstehe mich als „Teamplayer“, gemeinsam mit Euch, den Kandidatinnen und Kandidaten der WGT für den Gemeinderat, kämpfe ich für den Wechsel in Tuchenbach.

Die Buchstaben unseres Kurznamens WGT bedeuten für mich:

Wir Gemeinsam für Tuchenbach.“

Diesen starken Zusammenhalt habe ich in den letzten sechs Jahren gemeinsamer Arbeit mit Euch immer erlebt, gespürt und verinnerlicht, ob im Gemeinderat mit Gerda, Gisela und Georg, oder auch in zahlreichen Sitzungen und Gesprächen mit unseren Anhängern und Mitgliedern.

Aber WGT bedeutet noch mehr: „Wir Gemeinsam für Tuchenbach.“ heißt für mich:

Die Wählergemeinschaft ist Vertreter aller Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde. Für uns ist Bürgerbeteiligung nicht nur eine Worthülse oder ein Deckmantel, sondern gelebte Demokratie vor Ort.

Mit unseren 21 Anträgen haben wir zahlreiche Anliegen der Bürger in den Gemeinderat getragen. Transparent, kompetent und klar, so wie wir uns generell zu allen Themen äußern.

Und das ist auch unser Auftrag für den kommenden Wahlkampf:

Lasst uns, gemeinsam mit den Bürgern, eine Koalition bilden

  • für mehr Transparenz und Bürgerdialog,
  • für eine nachhaltige Dorfentwicklung,
  • für mehr Sicherheit im Straßenverkehr,
  • für mehr Umweltbewusstsein,
  • für bessere Angebote für die Jugend,
  • für mehr Unterstützung von Vereinen und Ehrenamtlichen durch die Gemeinde.

Dieses Angebot machen wir unserem Ort und unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern.

Wir kämpfen damit für den Wechsel im Gemeinderat, für den Wechsel an der Spitze, für mehr Kompetenz, mehr Verantwortung und mehr Tatkraft.

Mit einem erfahrenen, weltoffenen und engagierten Spitzenteam, mit all unseren Mitgliedern und Anhängern.

Ich freue mich darauf gemeinsam mit Euch den anstehenden Wahlkampf zu führen und danke Euch schon jetzt für Euer Engagement für die Wählergemeinschaft.

Denn eins ist und bleibt unsere Wählergemeinschaft Tuchenbach:

Die beste Wahl für unseren Ort!

(Manuskript der gehaltenen Rede)